(*) Diskussionsveranstaltung zur Gründung einer Fachgesellschaft Inklusion: Elisabeth von Stechow

Auf der IFO-Tagung 2016 in Bielefeld wurde die der Gründung einer Fachgesellschaft für Inklusion erwogen. Im November 2016 fand in Gießen eine Arbeitstagung zu dieser Thematik statt, in der die Vor- und Nachteile einer solchen Gesellschaft ausführlich erörtert wurden. In Arbeitsgruppen wurden die unterschiedlichen Positionen diskutiert und mögliche Aufgaben und Organisationsformen erarbeitet. Die Ergebnisse dieser Tagung möchten wir Ihnen gerne vorstellen und mit Ihnen im Forum diskutieren.

Zusammenfasung Ergebnisse Arbeitstagung Fachgesellschaft Inklusion November2016 aktualisiert


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.